Home / Kinderbekleidung

Kinderbekleidung

Abbildung
Vergleichssieger
s.Oliver Jungen Hemd Kurzarm
Unsere Empfehlung
Esprit Kids Jungen Hemd Bluse
A0 Kinder Party
s.Oliver Jungen Hemd Langarm
Fifty Five Kinder
Modells.Oliver Jungen Hemd KurzarmEsprit Kids Jungen Hemd BluseA0 Kinder Partys.Oliver Jungen Hemd LangarmFifty Five Kinder
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung2,1Gut
Bewertung2,2Gut
Kundenbewertung
1 Bewertung

5 Bewertungen

1 Bewertung

2 Bewertungen

29 Bewertungen
Herstellers.OliverEsprit KidsGILLSONZs.OliverFifty Five
Druckmotivohneohneohneohneohne
GrößeS-XL92-12886-158116-176S-XL
TypKurzarmhemdHemd Bluse KurzarmFreizeithemdLangarmhemdKurzarmhemd
atmungsaktivJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Kragenform: Kent
  • Kurzarm
  • Verschluss: knopfleiste
  • buntes Karomuster mit feiner Struktur, Kragen und durchgehende Knopfleiste
  • karierts Hemd
  • Style: Regular Fit
  • Kragenform: Kent
  • Kurzarm
  • 100% Baumwolle
  • Kragenform: Kent
  • 80% Baumwolle, 20% Polyester
  • angenehm
  • Baumwollhemd mit kleinen Karos
  • bequeme Passform mit abgerundetem Saumabschluss;
  • Das Trekkinghemd ist nach dem Waschen schnell trocknend
Nachteile
  • Schnitt
  • riecht komisch
  • Verarbeitung
  • unangenehm
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
s.Oliver Jungen Hemd Kurzarm

1 Bewertung
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Esprit Kids Jungen Hemd Bluse

5 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
A0 Kinder Party

1 Bewertung
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
s.Oliver Jungen Hemd Langarm

2 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fifty Five Kinder

29 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wesentliches zusammengefasst

Kinderbekleidung gibt es in vielen verschiedenen Größen, Formen und Farben. Sei es mit stylischen Frontaufdruck oder Glitzer Accessoires für Ihr Kind ist das passende dabei. Jungs und Mädchen Bekleidung unterscheidet sich meistens nur im Design.

Kinderbekleidung ist aus keinem Kinderzimmer mehr wegzudenken. Sie gehört zum Leben dazu. Daher sollten Sie besonders auf Pflege ihrer Kinderbekleidung achten. Wenn Sie die Kleidung gut pflegen werden Sie lange Freude daran haben.

Kinderbekleidung gibt es von vielen Marken und Herstellern. Ob günstig oder teuer dies sagt nichts über die Qualität und die Herstellung aus. Beachten Sie genau wie die Kleidung genäht ist.

Kinderbekleidung was zu beachten ist

Worauf Sie beim Kauf von Kinderbekleidung achten sollten lesen Sie hier:

  1.  Achten Sie darauf das die Kinderbekleidung schadstofffrei hergestellt wurde. Dies sehen Sie am Gütesiegel. Somit können Sie sicher sein das keine gesundheitsgefährdenden Stoffe an die zarte Kinderhaut gelangt. Somit schützen Sie ihr Kind auch vor gefährlichen Allergien
  2.  Kaufen sie Kleidung immer in der richtigen Größe. Zu kleine Kinderbekleidung könnte ihr Kind einengen. Genauso wie zu weite Kleidung den Bewegungsablauf vom Kind stören könnte.
  3. Kaufen Sie nie auf Vorrat, da Sie nie genau wissen wie schnell ihr Kind wächst, könnte der im Winter gekaufte Sommerrock im Sommer schon zu klein sein.
  4. Mehrfachpacks sind dagegen zu empfehlen. Mit diesen Packs sparen sie bahren Geld. Sie haben auch den Vorteil das Sie mehrere passende Teile auf einmal kaufen können.
  5. Kaufen Sie auch ein paar Basic bzw Unifarbene Kleidung. Diese Kleidung ist super zum kombinieren, wenn Sie Kleidung mit Muster haben.

Kinderbekleidung gibt es viele, wichtig ist zu wissen, wann Sie die Bekleidung benötigen. Ein Outfit für den Sommer hat andere Ansprüche wie eines für den Winter oder für den Übergang. Regenbekleidung sollte jedoch immer wasserdicht sein.

Achten Sie immer auf die Verarbeitung und Qualität der Kinderbekleidung. Eine preisgünstigere Bekleidung muss nicht immer schlechter sein. Gerade wenn die Kinder noch klein sind und schnell wachsen können Sie auf preisgünstigere Modelle zurück greifen.  Anders ausgedrückt legen Sie mehr Wert auf die Verarbeitung als auf den Preis. So werden Sie sicher tolle Angebote finden.

Fabrikation und Marken

Kinderbekleidung Kinderbekleidung gibt es von unzähligen Marken. Hersteller aus Deutschland und der EU sind jedoch die beste Wahl. Von Kinderbekleidung aus China sollten Sie lieber die Finger lassen. Oft werden  diese unter unwürdigen Verhältnissen hergestellt und sind auch nicht ohne Chemikalien gefertigt.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich nach Bio oder Öko Kinderbekleidung umsehen. Diese Hersteller garantieren eine hohe Qualität und ein hohes Maß an Sicherheit. Sie unterliegen strengen Kontrollen und fertigen ausschließlich aus Biorohstoffen.

Hochwertige Mode hält im Allgemeinen sehr viel länger als billige Kleidungsstücke. Markenmode

  1. nutzt sich nicht so schnell ab,
  2. hält vielen Belastungen Stand und
  3. sieht bei entsprechender Pflege länger aus wie neu.

Wer Markenmode einkauft, kann sich über diese Vorteile freuen. So wird auch der höhere Preis gerechtfertigt, da man länger etwas von bestimmten Modemarken hat und sich nicht so oft neue Kleidung kaufen muss.

Ein weiterer  Vorteil ist das man hat in der Regel , zumindest bei den einheimischen Marken, einen Ansprechpartner  hat. Falls mit einem Kleidungsstück etwas nicht stimmt oder eine Reklamation vorliegt kann man einen Mitarbeiter  erreichen. Dies hätten sie beim Kauf ausländischer Mode nicht. Somit kann man die Markenfirma anschreiben und in der Regel ist es auch bei Bekleidung so das man entweder einen Austausch vornimmt oder das Kleidungsstück ersetzt bekommt.

Eine große Auswahl an Marken und Kleidung bietet Amazon. Dort können Sie ganz bequem von zu Hause aus einkaufen, die Kleidung bestellen und liefern lassen. Sie brauchen nicht extra in die Stadt zu fahren und können zu Hause in Ruhe probieren. Bei Amazon finden Sie immer die besten Angebote und sparen somit auch noch Geld.

Achten Sie trotz Markenmode immer auf die Verarbeitung. Auch dort kann es mal vorkommen das ein Artikel mal nicht ordnungsgemäß gefertigt ist. Schauen Sie sich generell die Artikel gut  vor dem Kauf an.

Verwendung und Produktarten

Kinderbekleidung gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Von lockeren, legeren oder festlichen Kindershirts, über dicke oder dünne Kinderpullis. Auch Kinderjacken sind sehr wichtig egal ob im Frühjahr, Sommer oder Winter. Accessoires für Kinder sollten Sie  auch nicht außer Acht  lassen. Sie komplementieren ein Outfit und machen es zum Highlight. Unterwäsche für Kinder sollte natürlich auch nicht fehlen. Diese sollten Sie immer passgenau kaufen.

Zu allen oben aufgezählten Produkten finden Sie hier auf der Seite eine detaillierte Auflistung und Erklärung.

Kinderbekleidung können Sie nie zu  viel haben. Gerade kleinere Kinder  kleckern viel und  somit  müssen Sie Ihre Kinder öfters umziehen. Daher kaufen Sie lieber ein paar mehr Teile als zu wenig. Gerade im ersten Lebensjahr oder beispielsweise, wenn das Brei Essen startet wird ihr Wäscheberg mehr. Daher kaufen Sie lieber Mehrfach Packs und decken sich so mit mehreren gut passenden Pullis ein.

Achten Sie bei der Kinderkleidung, generell bei kleinen Kindern, darauf das nicht zu viele Accessoires wie knöpfe oder Bänder vorhanden sind. Denn kleine Kinder  lutschen gerne alles an. Zu groß ist die Gefahr das sich Ihr Kind daran verschluckt. Gerade Knöpfe sind sehr gefährlich sie sind oft nicht gut angenäht und können leicht entfernt werden. Auch bei größeren Kindern sollten Sie darauf achten das die Kleidung nicht zu viele Accessoires haben. Sie gehen leicht beim Waschen verloren oder verlieren ihren Glanz. Somit ist das Lieblingsshirt bald verwaschen und nicht mehr schön.

Resümee

Hochwertige Kinderkleidung ist nicht Marken abhängig. Diese finden Sie auch bei preisgünstigeren Anbietern. Wichtig ist das Sie auf die Verarbeitung achten. Denn diese ist mit ausschlaggebend für eine gute Qualität.

Kaufen Sie Kleidung immer in der richtigen Größe und nie auf Vorrat. Denn ein Sommerrock der im Winter gekauft wurde, kann im Sommer schon zu klein sein weil das Kind schnell gewachsen ist. Daher kaufen Sie Kinderkleidung nur, wenn Sie sie auch benötigen.

Kinderkleidung gibt es in vielen Varianten, ob leger, elegant, verspielt oder rockig. Für jedes Kind  findet sich die richtige Kleidung. Am besten beziehen Sie Ihr Kind bei der Auswahl mit ein. Denn so gefällt die Mode später Ihnen und Ihrem Kind.