Home / Lernbücher

Lernbücher

Abbildung
Vergleichssieger
Conni Gelbe Reihe
Unsere Empfehlung
Conni Gelbe Reihe
Conni Gelbe Reihe
Nici 33514 - Lernbuch Bär Plüsch
Conni Gelbe Reihe
ModellConni Gelbe ReiheConni Gelbe ReiheConni Gelbe ReiheNici 33514 - Lernbuch Bär PlüschConni Gelbe Reihe
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung2,3Gut
Kundenbewertung
55 Bewertungen

16 Bewertungen

4 Bewertungen

1 Bewertung

6 Bewertungen
HerstellerCarlsenCarlsenCarlsenNICICarlsen
ModellConni Gelbe Reihe: Buchstaben schreiben: Mit ABC-Lernposter als EXTRAConni Gelbe Reihe: Conni Erstes Rechnen (Neues Cover): von 1 bis 20Conni Gelbe Reihe: Lustige Vorübungen zum SchreibenNici 33514 - Lernbuch Bär PlüschConni Gelbe Reihe: Zahlen schreiben Extra
AutorHanna SörensenHanna SörensenHanna SörensenNiciHanna Sörensen
Erscheinungsdatum29. April 201623. Juni 201030. Juli 2015k.a.29. April 2016
TaschenbuchJa Ja Ja Nein Ja
Vorteile
  • Für jeden Buchstaben Angaben für die Stiftführung ● Bilder den Buchstaben zuordnen ● Viele Abbildungen zum Ausmalen
  • it Rechenkarten zum Spielen und Lernen - alle Inhalte pädagogisch geprüft
  • Grundlagen für die Feinmotorik der Schreibhand werden mit kreativen Spielen geübt
  • Farbe Plüschtiere: mehrfarbig
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Zielgruppe: Kleinkind
  • Für jede Zahl Angaben für die Stiftführung ● Mengen-Bilder den Zahlen zuordnen ● Viele Abbildungen zum Ausmalen
Nachteile
  • zu kompliziert
  • Inhalt
  • Qualität
  • evtl zu simpel
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Conni Gelbe Reihe

55 Bewertungen
€ 3,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Conni Gelbe Reihe

16 Bewertungen
€ 3,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Conni Gelbe Reihe

4 Bewertungen
€ 3,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nici 33514 - Lernbuch Bär Plüsch

1 Bewertung
EUR 19,95
€ 17,97
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Conni Gelbe Reihe

6 Bewertungen
€ 3,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

In Kürze über Lernbücher

Lernbücher sind eine tolle Hilfe und Unterstützung für Ihre Kinder beim Lernen von z. B. schreiben, lesen oder aber rechnen.

Sie gibt es für alle unterschiedlichen Altersklassen. Achten Sie bitte bei Lernbücher auf das richtige und passende Alter für Ihr Kind.

Fördern Sie Ihr Kind mit einem süßen Plüschbuch, wenn es noch ein Baby ist. Diese Art der Lernbücher fördert schon Ihr Kind ab dem frühesten Alter.

Lernbücher– worauf achten beim Kauf?

Schon im Kindergarten- und Vorschulalter sind Kinder neugierig und wissbegierig und wollen lernen, wie das mit den Buchstaben und den Zahlen geht. Aber damit das Schreiben auch Spaß macht, ist es wichtig, dass die Kinder es behutsam in kleinen Schritten lernen. Erste motorische Übungen für die Schreibhand zeigen, wie man den Stift sicher hält. Als Nächstes muss ihnen gezeigt werden, wo man bei den Buchstaben und Zahlen den Stift ansetzt und in welche Richtung er geführt wird. Dafür sind Lernbücher eine tolle Hilfe und Unterstützung.

Gerade in den ersten Lebensmonaten lernen Babys besonders schnell, wenn viele ihrer Sinne angesprochen werden. Fühlbücher sind toll für ganz kleine Kinder noch. Meist sind diese total fasziniert davon.

Wichtige Punkte sind unter anderem:

  • Altersgerechtes Format
  • ansprechende und hilfreiche Übungen

Format

Im praktischen DIN A5 Format lassen sich Lernbücher überall hin mitnehmen. Oftmals sind sie wie ein Block gestaltet, so kann man die einzelnen Seiten einfach nach hinten blättern. Wenn es noch für Kindergartenkinder Lernhefte oder Bücher sind, wäre auch ein größeres Buch praktisch. Für kleine Babys eignen sich am Besten kleine handliche Plüsch- oder Stoffbücher. Meist bestehen die aus einem abwaschbaren Material und fördern die Motorik von kleinen Kindern. Unter anderem haben Babys die Möglichkeit zu knistern, quitschen oder rasseln in solchen Büchern.

Übungen

Gute Lernbücher im Vor- und Schulalter enthalten viele Übungen. Z. B. sind auch einzelne Seiten zum heraus trennen sehr praktisch, wenn es um eine ausschneide Übung geht. Hier lernt Ihr Kind Spuren zu folgen und den richtigen Umgang mit einer Schere. Dies sorgt für eine gute Feinmotorik. Auch kleine Rätsel sind immer sehr begehrt bei Kindern. So können Sie nach einem bestimmten Thema passend dazu Fragen beantworten oder etwas ausmalen. Bei Büchern für Babys können die kleinen oft z. B. eine Perle an einer Schnur wo durchführen. Oder einfache Türen oder Fenster öffnen. Alleine schon ein Buch wo z. B. verschiedene Tiere gezeigt werden und passend dazu können die Kinder spüren wie diese sich anfühlen. All das fördert Ihr Kind für etliche Situationen.

Lernbücher

Hersteller

In unserem Test wurde zum einen NICI als auch der Carlsen Verlag verglichen.

NICI

Gerade in den ersten Lebensmonaten lernen Babys besonders schnell, wenn viele ihrer Sinne angesprochen werden. Deshalb achtet diese Marke bei der Entwicklung der Produkte besonders darauf, dass das Lernspielzeug die frühkindliche Förderung bestmöglich unterstützt. Kinder lernen von Geburt an spielerisch die Welt zu entdecken und das mit allen Sinnen. Unterstützen können Sie die ersten Lernprozesse und die Wahrnehmung mit verschiedenen Sinnen mit ausgewähltem Spielzeug. Diese Spielsachen sind exakt auf jede Entwicklungsstufe abgestimmt.  Es wird dafür gesorgt, dass jeder kleine Schritt zu einem großen Fortschritt in der geistigen und körperlichen Entwicklung Ihres Babys wird. Es gibt viele Produkte zum Fühlen und Begreifen, zur Förderung der Motorik, Kreativität und des Gedächtnisses. Sehr wichtig für Sie ist, das die Produkte von NICI entsprechend des Alters des Babys sowie der Förderungs- und Lernschwerpunkte gekennzeichnet sind.

Carlsen Verlag

Allen voran bei Lernbücher sind hier die Conni Bücher unter Betracht. Diese sind praktisch nach Alter aufgeteilt, ab 3 Jahren, ab 6 Jahren, ab 10 Jahren und ab 12 Jahren. Für die Kleinsten geht es um das Vermitteln von Alltagswissen auf spielerische Weise. Die Bücher ab 6 Jahren beinhalten tolle Geschichten zum Selber lesen oder spannende Beschäftigungshefte. Hier können Ihre Kinder unter anderem Fremdsprachen lernen, rechnen verinnerlichen, Schreibübungen durchführen und sie werden an das erste Lesen von Wörtern herangeführt. Immer mit tollen Tipps und Tricks die das Lernen leichter machen und trotzdem Spaß bereiten. Für die Älteren geht es dann hauptsächlich ums Lesen. Indem es sich um Geschichten rund um Familie, Freunde und die Liebe handelt. Aufgegriffen werden in diesen Büchern normale Alltagssituationen und Probleme. Mit diesem kann sich Ihr Kind gut identifizieren und lernt damit viel leichter.

Lernbücher

Kleinkinder und Babys

Für die ganz kleinen unter uns kaufen Sie am besten Plüsch- oder Stoffbücher. Diese können gekuschelt und erkundet werden. Besondere Bücher sind auch abwaschbar, diese sind total praktisch wenn Ihr Baby sich in der Phase befindet, wo es alles in den Mund nimmt. Achten Sie genau darauf, dass diese Bücher auch CE gekennzeichnet sind. So können Sie sicher sein das keines der Bücher Ihrem Baby schaden kann, wenn es das Buch einmal in den Mund nimmt oder darauf kaut.

Vor- und Schulkinder

Hierfür gibt es sehr viel verschiedene Lernbücher für Ihr Kind. Ab 6 Jahren, wenn es um die Schule geht, sind Bücher die farbige Silbenmarkierungen beinhalten sehr zu empfehlen. Außerdem sollten sie einfache Sätze und eine klare Gliederung beinhalten. Immer toll ist es, wenn es zur Erfolgskontrolle z. B. ein Leserätsel gibt. Um die Motorik oder auch die Logik zu schulen gibt es Karten zum Ausschneiden. Mit Lernbücher lernt Ihr Kind den Alltag kennen und verstehen und macht zudem auch noch Spaß. Viele Spiel- und Lernblöcke sind wunderbar bunt gestaltet und bieten Ihrem Kind vielfältige Aufgaben für die Vorschule. So werden spielerisch erste Fertigkeiten rund um Buchstaben, Zahlen, Farben und Formen vermittelt, die sie auf die Schule vorbereitet.

Mathe

Speziell zum Thema Mathe in Lernbücher lernen die Kinder erste Schwungübungen für die Schreibhand. Wichtig bei Lernbücher ist, dass aufgeführt wird wie die Stiftführung bei jeder einzelnen Zahl ist. Mengen-Bilder zum Zahlen zuordnen und viele Abbildungen zum Ausmalen fördern Ihr Kind in diesem Thema ungemein.

Lesen und schreiben

Wichtig bei dem Thema lesen in Lernbücher ist das es kleine kurze Texte sind. Oft ist es sehr praktisch, wenn sich noch viele zur Geschichte passende Bilder auf den Seiten befinden. So lernen die Kinder leichter den Zusammenhang zu verstehen. Klare, einfache und kurze Sätze helfen Ihrem Kind nicht überfordert zu sein und so keine Lust am Lesen mehr zu haben. Wenn Sie nach kurzem Zeitaufwand schon ein großes Erfolgserlebnis im Lesen  der Lernbücher haben, fördert das Ihr Kind am besten. Ebenfalls ist es wichtig bestimmte Schwungübungen zu lernen, wenn es um das Schreiben lernen geht. Ihr Kind muss wissen wie die Stiftführung bei jedem einzelnen Buchstaben geht. Genauso wie auch beim Thema Mathe lernt Ihr Kind mit der Zuordnung von Bildern zu Buchstaben.

Ergebnis von Lernbücher:

Wenn Sie Ihrem Kind etwas Gutes und nützliches kaufen wollen, achten Sie auf altersgerechte Lernbücher. Diese finden Sie alle bequem im Internet z. B. bei Amazon. Damit können Sie auch wunderbar Ihrem noch kleinen Baby passend dazu Geschichten erzählen. Oder gemeinsam mit ihm Fühlbücher entdecken. Für die größeren empfiehlt es sich die Schwerpunkte auf das Erlernen von lesen, schreiben und rechnen zu setzen. Hier haben wir eine gute Auswahl für Sie bereitgestellt um das passende Lernbuch für Ihr Kind zu finden.